+ 48 91 32 81 121
Aktuelles, aktuelles
de de de

Wanderwege

Wisentenweg
Der Ausflug (4,3 km) soll man vor dem HOTEL RYBAK, am östlichen Rand der Promenade, am Fuße der Erhebung Kawcza Góra starten und gemäß dem roten Wegzeichen den Gipfel bestiegen (0,7 km). Dann nach den schwarzen Wegzeichen in Richtung der Straße Międzyzdroje – Dziwnów gehen. Dann nach links (100 m) gehen und zum Parkplatz Kwasowo (2,8 km) kommen und wieder dem schwarzen Wanderweg (0,8 km) folgen. Links abbiegen, grünen Wanderweg wählen (4,3 km). Rückweg nach Międzyzdroje-Zentrum – grüner Wanderweg.

Kawcza Góra 61 m ü.d.M.
Den Spaziergang kann man auf der Mole beginnen. Dann durch Promenade oder Sandstrand ostwärts in der Richtung der sichtbaren Erhebungen gehen. Vor Kawcza Góra gibt es hohe „Hochhäuser:“ u.a. RYBAK und VESTINA /früher Merlin/. Zur Erhebung geht man durch den Eingang im Tor aus hölzernen Planken, dann wählt man den roten Wanderweg, der am Rand einer hohen Böschung führt. Auf dem Weg gibt es zahlreiche Bänkchen, Regenschützen und Aussichtspunkte. Hier wachsende Bäume sind oft älter als 200 Jahre. Von Kawcza Góra kommt man nach Międzyzdroje, indem man sich nach dem schwarzen Wegzeichen richtet.

Aussichtspunkt Gosań 93 m ü.d.M.
3,3 km von Międzyzdroje, Zufahrt durch die Straße, empfohlener Fahrradausflug.

Bernsteinküste
Spaziergänge am Strand sind angenehm zu jeder Jahreszeit. Es lohnt sich, nicht nur aus gesundheitlichen Gründen, einen kleinen Spaziergang zu organisieren. Aufgewühltes Ostseegewässer spült ans Ufer zahlreiche Bernsteine.

Golfplatz in Kołczewo
In Kołczewo, neben dem Weg Międzyzdroje – Dziwnów, gibt es einen Golfplatz, der zum Hotel Amber Baltic gehört und von Hans Georg Erhardt – berühmten Landschaftsarchitekten, Autoren des Golfplatzes unter den ägyptischen Pyramiden - gestaltet wurde.

Wolin
Im Jahre 967 hat Mieszko I. Wolin an Polen angeschlossen. Diese Stadt wurde dann zum ersten Seehafen der Piasten. Im Jahre 1277 erhielt Wolin Stadtrechte. WIKINGERTAGE – jedes Jahr im Juli lohnt es sich die Stadt Wolin zu besuchen und sich in die mythische Wikingerwelt hinüberzutreten. Auf der Dziwna (Dievenow) schwimmen dann Repliken alter Boote, es erklingt uralte Musik, es wird das alte Handwerk gezeigt und man kann Spezialitäten der traditionellen Küche probieren.

Blauer Weg
Der Weg beginnt am Stettiner Haff neben dem Tor des Nationalparks Wolin in Międzyzdroje. Er führt durch: Lubin und Góry Mokrzyckie nach Wolin (33 km). Dort geht er über Dziwna und führt weiter nach Dziwnówek (75 km). Man zählt den Weg zu den interessantesten Wanderwegen. Es befinden sich hier zahlreiche historische, Natur- und geologische Sehenswürdigkeiten, u.a.: Stellen für die deutsche Waffe V3, atemberaubende Ansichten auf Stettiner Haff und Rückseitendelta der Swine, sowie berühmte Insel Wolin.

Gelber Weg
Der Weg führt durch die interessanteste Stellen der Stadt Wolin. Länge des Weges: 6,5 km.

Roter Weg Świnoujście - Warszów – Ognica – Przytór – Łunowo – Międzyzdroje – Świętouść – Międzywodzie – Dziwnów. Dieser Weg führt im westlichen Teil der Insel durch tief gelegene Halbinsel Przytór, die 15 km lang ist. Es gibt hier vor allem Kiefernwälder, die die Inseln bis zur Ostsee, bis zu den im Süden gelegenen Überschwemmungsgebiete des Stettiner Haffes bedecken. Östlich von Międzyzdroje führt der Weg durch das Gebiet des Nationalparks Wolin bis Wisełka. Danach durch Kołczewo nach Dziwnówek, wo sich der Weg schon auf dem Festland befindet.

Grüner Weg
Der Wege, der auch als „Waldweg“ bezeichnet wird, beginnt neben dem Tor des Nationalparks Wolin in Międzyzdroje. Er führt durch Międzyzdroje-Wälder nach Świętouść (Swantuss). Er erstreckt sich durch Streifen der postglazialen Seen, die Woliner Seenplatte bilden. Gesamtlänge des Wegs beträgt 19 km und er verläuft wie folgt: Międzyzdroje – Wisentreservat – Warnowo – Czajcze See – Żołwino – Kołczewo – Świętouść.

[ Ich habe verstanden. ]

Webseite verwendet Cookies (cookies). Hiermit melde ich mich für die Verwendung von Cookies zustimmen, entsprechend den Einstellungen meines Browsers. Ich bin damit einverstanden, schließen Sie diese Informationen.